comdirect‘s neue „comdirect“ App

hsvfan09
Autor ★
Beiträge: 8
Mitglied seit: 09.03.2018

@SMT_Erik: Moin, könntest du bitte noch weitergeben, dass man in der neuen comdirect App nach einem der nächsten Updates auch Bankkontakte (Vorlagen) wie auf der Website auch mit Verwendungszweck und Betrag abspeichern kann. Zudem bitte auch erlauben in der App zu Kopieren und Einzufügen, wenn man z.B. aus einem alten Umsatz heraus den Verwendungszweck oder eine IBAN kopieren möchte für eine neue Überweisung. Aktuell ist dies sehr mühsam in diesen Punkten. 

 

Vielen Dank!

codiO
Autor ★★
Beiträge: 15
Mitglied seit: 01.12.2017

Oben hatte ich mal geschrieben:

 

"Der Sperrbildschirm verzichtet auf die dämliche Meldung."

 

Das war leider nix. Die Meldung kommt doch noch. Ich hatte wohl nur zwischenzeitlich mal Glück gehabt.

 

Was definitiv auch noch fehlt: Die Möglichkeit mittels QR-Code zu überweisen. Jede zweite Rechnung kommt heute mit QR-Code. Das sollte auf jeden Fall noch implementiert werden.

 

Und bitte erlaubt das Ein- und Ausblenden von Konten. Ich will unterwegs nicht unbedingt Depot und Verrechnungskonto haben, schon gar nicht in der Gesamtrechnung für den Gesamtsaldo.

 

Mal eine andere Frage: Wird überhaupt noch aktiv an der App gearbeitet? Gerade bei so einer jungen App mit soviel Verbesserungsnotwendigkeiten würde ich mit kürzeren Update-Intervallen rechnen.

Highlighted
Social-Media-Team
Social-Media-Team
Beiträge: 603
Mitglied seit: 05.04.2017


Moin @hsvfan09 und @codiO,

 

danke für eure Ideen, die gebe ich natürlich gleich weiter. Smiley (fröhlich)

An der App wird natürlich fleißig gearbeitet. Updates kommen alle paar Wochen raus. Da die jetzige Version 1.1.1 gerade einen Monat alt ist, dauert es bis zur nächsten Version nicht mehr lang. Smiley (zwinkernd)

 

Viele Grüße

Philipp

 

 


Wusstest du, dass man jeden Beitrag taggen kann – auch fremde? Dadurch verbesserst du die Auffindbarkeit von Themen.
Mentor ★
Beiträge: 1165
Mitglied seit: 02.08.2016

@SMT_Philipp

 

Entweder ist das "nicht mehr lang" nicht so ernst gemeint, oder ihr bestrebt hier wirklich vernünftige Entwicklungsintervalle (bei der trading app bekomme ich immer nur zu hören, das es eben nu mal nicht so schnell geht). Aber wäre schön, wenn es bald ein Update gibt, bin schon schwer gespannt, was man so erwarten darf, hoffentlich push Benachrichtigungen und vielleicht zugriff auf die Postbox?

 

Oder wie toll wäre eine Chat Funktion, die dieses obsure Email aus dem Persönlichen Bereich beerben kann?

 

Gestern ist mir ein von der App Beschreibung abweichendes Verhalten aufgefallen, und zwar war bei einer Überweisung über 24,98 Euro eine Tan Freigabe notwendig.

Grob überschlagen, sollte dieser Betrag aber keleiner als 25 Euro sein.

Social-Media-Team
Social-Media-Team
Beiträge: 1428
Mitglied seit: 22.07.2016

Hallo @Zargoras,

 

kann es sein, dass du zuvor weitere Überweisungen (auch Umbuchungen) vorgenommen hast? Das Tageslimit für TAN-freie Transaktionen, die auf Fremdkonten erfolgen (diesen Nebensatz habe ich der Präzision halber nachträglich ergänzt), beträgt 100 Euro. Aus Sicherheitsgründen.

 

Gruß

Erik


Der gute Ton macht die Musik. Wie im Leben, so in der Community.
Mentor ★
Beiträge: 1165
Mitglied seit: 02.08.2016

@SMT_Erik

 

Ah okay, kurz davor habe ich eine Umbuchung von 300 Euro getätigt, für die (da unter 1.000 Euro) auch keine Tan notwendig war.

 

Somit ist der Greund jetzt klar, hatte nicht daran gedacht, das diese Beiden so "unterschiedlichen" Vorgänge korrelieren.

StefanR72
Autor ★★
Beiträge: 27
Mitglied seit: 26.11.2017

Hi,

 

comdirect Team, warum integriert ihr in die App nicht erst mal die wichtigen Sachen wie z.b Push Benachrichtigungen oder Abrufen von PDF in der PostBox  ??

 

Jetzt kommt ihr mit Sprachüberweisung was nicht schneller geht als die Chat Überweisung.

 

Da warten man sehnsüchtig auf das Update und dann kommt sowas Smiley (traurig)

 

 

Mentor ★
Beiträge: 1165
Mitglied seit: 02.08.2016

@StefanR72

 

kann dir da nur recht geben, Push wäre echt super, vorallem, da die App mit gedrosseltem Datenvolumen nur mit viel Glück benutzbar ist.

 

Für mich ist diese Update leider kein Mehrwert, ich mag solche Sachen nicht an Apple/Google Server schicken (Kaufkraftanalyse etc.), aber das sieht ja jeder anders, für mich ist Alexa und Goggle Home auch eine Wanze Smiley (zwinkernd)

 

Irgendwie hab ich das gefühl, das in letzter Minute noch etwas aus der App entfernt wurde, oder bin ich wirklich nur zu Blöd, den Konto Hotspot (bzw die Einstellung) zu finden, auf diese Funktion wird ja gut in den aktualisierten Nutzungsbedingungen hingewiesen.

 

P.s. Wäre es vielleicht denkbar, das man zukünftig die änderungen Hervorheben könnte?

Social-Media-Team
Social-Media-Team
Beiträge: 560
Mitglied seit: 04.04.2017

Hallo @StefanR72,

 

das aktuelle Update dürft ihr eher als zusätzliches Schmankerl sehen. Smiley (zwinkernd)

 

Seid versichert, dass wir auch bereits an Push-Benachrichtigungen und der PostBox-Integration arbeiten. Wann genau diese Funktionen kommen, verraten wir aber - wie immer - nicht. Smiley (fröhlich)

 

@Zargoras: Deine Frage und Bitte habe ich gerne weitergeleitet und melde mich erneut, sobald ich eine Rückmeldung habe.

 

Beste Grüße

Jan-Ove


Ein Beitrag hat dir gefallen? Gib ihm ein „Danke“ - das motiviert!
StefanR72
Autor ★★
Beiträge: 27
Mitglied seit: 26.11.2017

Also als zusätzliches Schmankerl hätte ich es vielleicht gesehen wenn Siri integriert wäre. „Hey Siri, überweise mit comdirect 20€ an Hans Mustermann“ .

 

So muss ich erst die App öffnen und Sprachüberweisung drücken, da kann ich auch gleich die Chatüberweisung starten und bin schneller, da die „alte“ nur 10% versteht was ich sage.