was ich aktuell kaufe

Mentor
Beiträge: 787
Mitglied seit: 25.05.2017

Ich hätte für Magna auch ein Optionsschein in der 3,90 Aktion kaufen können.Smiley (überrascht)

Das hast du bestimmt gemacht,oder?Smiley (überglücklich)

Legende
Beiträge: 3652
Mitglied seit: 23.07.2016

@MrKlaus:  Ich kaufe keine Derivate auf ausländische Nebenwerte. Aber ich habe heute einen MDAX-Call, WKN CE5U0C, gekauft.

 

Zitat aus "Börse online Express" von heute:

 

Der MDAX zeigt sich weiterhin im nachhaltigen
Aufwärtsmodus. Gewinnmitnahmen
zwischen Juni und August dieses
Jahres hatten den zweitgrößten deutschen
Aktienindex vorübergehend an Fahrt verlieren
lassen. Richtig kritisch wäre es allerdings
erst bei Notierungen unterhalb von
22 000 Punkten geworden. Seit gut drei
Monaten geht es nun aber wieder deutlich
bergauf. Basis für die jüngste Dynamik war
eine charttechnische Keilformation. Deren
Unterstützungslinie verlief bei rund 24 050
Zählern und konnte nachhaltig gehalten
werden. Im Anschluss bestätigte auch
noch eine „Flaggenformation“ den Turnaround.
Nun gilt der Blick dem zuletzt erreichten
Allzeithoch bei 27 155 Punkten.
Die Markttechnik zeigt sich wieder positiv.
Sie war zuletzt neutral. Der wichtige Trendfolgeindikator
MACD signalisiert dagegen
weiterhin einen intakten übergeordneten
Aufwärtsmodus. Damit fügen sich Charttechnik
und Markttechnik zu einem stimmigen
Gesamtbild zusammen.

Kursziel 30.000, Stopkurs 23.800 Punkte, Empfehlung: WKN 899164

 

nmh

 

Mentor
Beiträge: 787
Mitglied seit: 25.05.2017

Der hat mir gerade noch gefehlt.Smiley (überglücklich)Ich bin gerade auch in  CE5U0C eingestiegen.Smiley (zwinkernd)

 

*kaffee*

Highlighted
Mentor
Beiträge: 787
Mitglied seit: 25.05.2017

Auweia

Nach meinem Kauf sind die Märkte eingebrochenVerlegener Smiley

Na das hat ja mal wieder super geklapptSmiley (überglücklich)

Mentor
Beiträge: 787
Mitglied seit: 25.05.2017

Der M Dax schwächelt heute schon wiederSmiley (traurig)

An Steinhoff liegt es heute nicht.

Mentor
Beiträge: 787
Mitglied seit: 25.05.2017

@nmh

 

Ich möchte gerne    Berkshire Hathaway  A0YJQ2 kaufen.

Die wirst du sicher auch haben,oder?

Hat deine Datenbank zu dieser Aktie aktuelle Infos?Smiley (zwinkernd)

Legende
Beiträge: 3652
Mitglied seit: 23.07.2016

@MrKlaus:  Die Warren-Buffett-Aktien darfst Du gerne jederzeit kaufen. Einziges Risiko ist biologischer Art (Warren ist 87 Jahre alt, Charlie Munger sogar 93). Ich persönlich habe übrigens vor allem das Derivat CM6YYQ (wegen 3,90-Aktion), aber das kann man ja derzeit leider nicht kaufen. Gerade vorhin habe ich übrigens mit "meinem" Teamleiter bei comdirect telefoniert, und offenbar soll es bis Ende Januar 2018 eine Lösung für die US-Derivate-Problematik geben. Warten wir es ab.

 

Fazit: Jederzeit kaufen, Stopkurs bei ca. 150 Euro. Aus meiner Datenbank:

 

Börse online: Stop 120, Ziel 200 Euro

Der Aktionär: Stop 120, Ziel 210 Euro

Platow: Stop 132 Dollar

Alter Bernecker (Actien-Börse): Ziel 205, Stop 180 Dollar

 

nmh

 

Mentor
Beiträge: 787
Mitglied seit: 25.05.2017

Super!

 

Ach, die Menschen werden immer älter.Da geht noch was.

 

Es wird auch einiges (Zertifikate) in der 3,90 Euro Aktion angeboten,sehe ich gerade.

Macht das Sinn,oder solllen wir lieber in den teuren Aktien Apfel beissen?Smiley (überglücklich)

Mentor
Beiträge: 787
Mitglied seit: 25.05.2017

Ups...

Hab deinen 3,90 Euro Tip überlesen.

Alles klar!

Legende
Beiträge: 3652
Mitglied seit: 23.07.2016

Ich würde lieber Hebelzertifikate mit NIEDRIGEM Hebel (maximal Hebel 2,0, besser zwischen 1,0 und ca. 1,5) und möglichst langer Laufzeit kaufen. Vorteil: 3,90 Aktion. Nachteil: begrenzte Laufzeit (mein Zertifikat CM6YYQ läuft unbegrenzt, wäre schön, wenn Du das kaufen könntest).

 

nmh