neues zum Thema Cannabis-Aktien

Highlighted
Legende
Beiträge: 4757
Mitglied seit: 23.07.2016

Liebe ... aaah, all die schöööö¨¨¨¨¨önen Farben hier!!! (m/w),

 

wir haben kürzlich darüber diskutiert, dass unsere Hasch-Aktien bald nicht mehr handelbar sein könnten: Klickidiklick!

 

Folgenden Text aus der Börse online, die morgen (12.07.2018) erscheint, möchte ich Euch nicht vorenthalten. Dazu ein Wort der Warnung: Die Redaktion von Börse online ist nur wenige Meter von meinem Büro entfernt (nur einen Zigarettenschachtelwurf weit), und ich rieche schon seit einigen Tagen einen sehr intensiven Geruch nach verbranntem Hanf von dort. Aber sicher ist es rein medizinisch genutzt, ich will da niemandem was unterstellen. Hier also der Text, ganz frei, ganz fromm, ganz unverhofft, denn wir sind alle frei und farbig und schöö¨¨¨¨¨öön:

 

"Hin und wieder mahlen bürokratische Mühlen doch schneller als gedacht. Eine Meldung aus Luxemburg sorgte am 26. Juni kurzzeitig für Verunsicherung unter den Aktionären von Cannabisunternehmen. Weil die Droge in der luxemburgischen Heimat des Wertpapierverwahrers Clearstream verboten ist, kündigte die Deutsche Börse die Einstellung des Handels mit den aktuell knapp 150 in Deutschland notierten Marihuana-Aktien per 29. September an. Lediglich zwei Tage später brachte das luxemburgische Parlament dann allerdings eine Gesetzesvorlage zur Legalisierung von medizinisch genutztem Cannabis auf den Weg. Tritt das Gesetz in Kraft, würde wohl auch die lokale Aufsichtsbehörde CSSF ihre Richtlinien überarbeiten. Die Restriktionen würden nicht für Wertpapiere gelten, bei denen das Hauptgeschäft der Emittenten medizinisches Cannabis betrifft, so die Deutsche Börse auf Nachfrage von BÖRSE ONLINE."

 

Hach ja, offenbar bleiben manche unserer Hasch-Aktien (und das Cannabis-Wikifolio mit der WKN LS9L5Q - Q wie "kuuuuuuuu", so ein schööööner, freier, farbiger Buchstabe) also doch weiter handelbar. Ich schweeeeeeeebe!

 

Noch jemand was zum Kiffen?

 

Naja, ich hab ja noch meine Kaugummis aus Quickborn (siehe hier).

 

Benebelte Grüssssszße aus einem benebelten München

 

nm .... haaaaaaaaaaaaaaaaa!

 

P.S. Jetzt bitte mal Applaus für die @Praktikantin_aus_der_Grafik, die die obigen Farbeffekte so wunderschön gemacht hat. Hat fei ganz schön lang gedauert!   -- die Schlussredaktion

1 AKZEPTIERTE LÖSUNG
1 ANTWORT
Mentor ★★
Beiträge: 1616
Mitglied seit: 22.03.2017
Hilfreicher Beitrag

Genialer Beitrag, danke @nmh!

 

Danke auch an die @Praktikantin aus der Grafik und die @Schlussred. für die Überarbeitung Roboter (fröhlich)

 

Verbesserungsvorschläge habe ich leider keine und sende

 

Liebe Grüße

 

Glücksdrache