Jede Woche eine Dividende...

Experte ★★
Beiträge: 434
Mitglied seit: 15.08.2016

In meinem echten Depot sind derzeit drei REITs:

 

A14Q9D   Chimera Investment

A2H51L    Two Harbors

A0CAPU  Arbor Real Estate

 

Im Musterdepot habe ich noch diverse weitere REITs, aber ich wollte mein Depot nicht zu einseitig bestücken.

 

 

P.S.: Bei A0RL95 bin ich gerade froh, dass ich mir den Wert nur ins Musterdepot und nicht ins echte Depot gelegt habe. Smiley (überrascht)

Experte ★★
Beiträge: 453
Mitglied seit: 08.05.2018

@NordlichtSH: Danke für deine Adressen. Die machen alle in Wohnimmobilien, wenn ich mich nicht täusche? Und haben exorbitant hohe Dividendenrenditen...

 

Mal sehen, vielleicht schaue ich mir die mal genauer an. Obwohl ich US-Wohnimmobilien seit der Finanzkrise eigentlich nicht mehr anfassen wollte...Aber sag niemals nie...

 

Gruß,

swolpoll

Experte ★
Beiträge: 183
Mitglied seit: 15.08.2016

Wenn es stimmt, was man zu A0RL95 liest, dann vermieten die ihre Objekte ausschließlich an US-Regierungsbehörden und ziehen bei Neuverhandlung der Miete immer ein wenig an, weil sie darauf spekulieren, dass die Behörden lieber höhere Mieten akzeptieren, als sich was Neues zu suchen und mit ihrem ganzen Kram umzuziehen. Die Div-Rendite ist schon fast zu schön um wahr zu sein.  

Experte ★★
Beiträge: 453
Mitglied seit: 08.05.2018

@Floppy85: Aber irgendwas stimmt mit dem Wert definitv nicht. In letzten Monaten sind alle seriösen REITS stark gestiegen, dieser Government Property stürzt ab und findet keinen Boden...

 

Ich finde den Fokus auf Government und die Washington DC Area ziemlich gefährlich. Ich finde den Realty Income weitaus besser diversifiziert.

 

Gruß,

swolpoll

Experte ★★
Beiträge: 453
Mitglied seit: 08.05.2018

ad LTC Properties:

 

Die haben heute leider veröffentlicht, dass einer ihrer Hauptmieter Insolvenz angemeldet hat, das betrifft 10% der Revenues. Sie behaupten, Sicherheiten zu haben und auch einen Alternativen Mieter...

 

Prompt geht es mit der Aktie erstmal 8% bergab.

 

Bitte beurteilt selbst, ob das eine Einstiegsgelegenheit ist oder ein langfristiges Problem...

 

Ich schaue mir das erstmal an und mache erstmal gar nix.

 

Gruß,

swolpoll

Highlighted
Experte ★★
Beiträge: 503
Mitglied seit: 22.07.2016

Bezüglich Government Properties: Da gab es wohl eine Fusion, in dessen Zuge die Government Properties ihren 28%-Anteil an der Firma Select REIT verkauft hat (oder verkaufen will).

 

VG,

Jörg