Aktie gekauft und verstehe etwas nicht :)

Highlighted
Gabriel123
Autor ★★
Beiträge: 40
Mitglied seit: 28.11.2017

Hallo Ihr Lieben,

 

ich habe mir eine Aktie gekauft.

 

Nur verstehe ich jetzt die Aufteilung nicht.

In der Übersicht steht unter Depot noch 0,00€

 

Und im Girokonto ist der Kontostand gleich geblieben und wurde (noch?) nichts  Abgebucht aber in der Verfügbar-Spalte hat sich der Wert um den Betrag der Aktie verringert.

 

Kann mir bitte  jemand sagen ob das so in Ordnung ist ? Smiley (fröhlich)

 

Schöne Grüße

Gabriel

86 ANTWORTEN
nordlight
Autor ★★
Beiträge: 19
Mitglied seit: 30.08.2016

Hallo Gabriel123,

 

ja, alles in Ordnung Smiley (fröhlich)

 

Schau mal in dein Orderbuch. Dort solltest du deine Order mit dem Status "ausgeführt" sehen. Die Abrechnung (=Belastung des Kontostands + Einbuchung der Aktien ins Depot) wird in der kommenden Nacht erfolgen.

 

Morgen früh wirst du in deiner Postbox dann auch die dazugehörige Abrechnung finden aus der du bspw. den Ausführungskurs und die Kosten entnehmen kannst.

 

Grüße

nordlight

Morte
Autor ★★
Beiträge: 33
Mitglied seit: 26.11.2017

Hallo,

 

der Depotwert in der Kontoübersicht wird immer erst am nächsten Handelstag aktualisiert.

 

Bezüglich des Kontostandes hat es mit der Valuta zu tun. Bei Wertpapiergeschäften ist dies immer 2 Bankarbteitstage nach Orderausführung. Darum ist der Kontostand höher als der noch verfügbare Betrag.

 

Gruß

Gabriel123
Autor ★★
Beiträge: 40
Mitglied seit: 28.11.2017

Vielen Dank für die Information Smiley (fröhlich)

 

Schöne Grüße

Gabriel

Mentor ★
Beiträge: 1098
Mitglied seit: 26.05.2017

Wenn du in der Übersicht dein Depot aufrufst, ist die Aktie dort wahrscheinlich auch schon drin. Nur nicht in der Übersicht selbst.

Social-Media-Team
Social-Media-Team
Beiträge: 120
Mitglied seit: 25.07.2017

Hallo @Gabriel123,  

 

es ist genauso, wie @nordlight und @Morte sagen.  

 

Daran, dass sich in deinem Konto der verfügbare Bestand verringert hat, kannst du sehen, dass der Kauf durchgeführt wurde. Jedes Mal, wenn du etwas kaufst oder verkaufst, verringert bzw. erhöht sich zunächst der verfügbare Betrag (um den Kauf- oder Verkaufswert).  

 

Damit ist zum Beispiel bei Verkäufen von Wertpapieren sichergestellt, dass du einen sofortigen Neukauf durchführen kannst. Die tatsächliche Wertstellung (Valuta) des Betrages erfolgt in der Regel 2 Börsenhandelstage nach Orderausführung. Und dann ist der Kontostand auch entsprechend angepasst.  

 

Viele Grüße

Jasmin

Gabriel123
Autor ★★
Beiträge: 40
Mitglied seit: 28.11.2017

Danke für die zahlreichen Antworten Smiley (zwinkernd)

 

Ich habe gestern eine Aktie für 17,41€ gekauft. Mir wurde aber Heute 29,71€ abgebucht für diese Aktie?!

 

Schöne Grüße

Gabriel

Gabriel123
Autor ★★
Beiträge: 40
Mitglied seit: 28.11.2017

Habe jetzt in die Postbox geschaut und die Rechnung gesehen....

 

Eigene Entgelte

Abwickl.entgelt

Clearstream : EUR 2,90

Provision : EUR 3,90

Börsenplatzabhäng. Entgelt : EUR 2,50

Summe Entgelte : EUR 9,30

 

Variable Börsenspesen : EUR 3,00

 

Wahnsinn.... Mehr Gebühren als die Aktie Wert ist....

Mentor ★
Beiträge: 1098
Mitglied seit: 26.05.2017

Wenn du kein Neukunde wärst (daher die 3,90€ in deiner Aufstellung), wären die Gebühren noch höher.

 

Gebühren sind beim Aktienhandel immer zu berücksichtigen. Pauschal wird hier oft gesagt, dass ein Aktienkauf unter 1.500 bis 2.000 € unterlassen werden sollte, weil sonst die Gebühren in Relation zu hoch sind.

 

Natürlich ist das keine feststehende Regel, nur eine Empfehlung.

 

Die Überlegung ist ja eine ganz einfache. Wenn du nun eine Aktie gekauft hast für sagen wir mal 10 €, du hast aber für diesen Kauf 13 € Gebühren gezahlt, dann muss die Aktie jetzt auf 36 € steigen, damit du überhaupt wieder auf Null bist (10 € plus 2x 13€ Gebühren - die fallen ja auch beim Verkauf an). Das ist eine wahnwitzige Steigerung um 260%.

 

Hättest du Aktien im Wert von 1000 € gekauft, müssten diese bis 1026 € steigen, also nur um 2,6%, bis du wieder die Gebühren rein hast.

 

Gruß

baha

Mentor ★★★
Beiträge: 3556
Mitglied seit: 18.10.2016

@Gabriel123

Sag uns doch mal, warum Du nur 1 Stück gekauft hast?