Stimmrecht bei Hauptversammlung bei Gemeinschaftsdepot

kbh
Einsteiger
Beiträge: 1
Mitglied seit: 08.11.2018

Hallo,

mal angenommen ich habe ein Gemeinschftsdepot zusammen mit meiner Ehefrau und wir kaufen eine Aktie der Firma X. Nun kommt es zur Hauptversammlung die wir gerne besuchen wollen.

1.) Können wir beide zur HV fahren, oder nur einer? Wir sind ja beide Inhaber der Aktie.

2.) Wer hat formal betrachtet das Stimmrecht? (Natürlich würden wir uns untereinander absprechen wie wir abstimmen, zumal das bei einer einzelnen Aktie ja auch praktisch vernachlässigbar ist. Ich frage mich nur ob das irgendwo geregelt ist.)

Vielen Dank für eure Hilfe!

5 ANTWORTEN
Experte ★
Beiträge: 199
Mitglied seit: 24.11.2016

Ihr könnt beide zur HV fahren, musst dann natürlich vorher zwei Eintrittskarten bestellen.

 

Das Stimmrecht ist ja an die Aktie gebunden, nicht an die Depotinhaber. Ich kenne es so, daß ihr da Zettel bekommt wo die Zahl der Aktien drauf steht, die ihr besitzt, z.B. 8 Stück. Bei den Abstimmungen gehen Leute mit Kästen rum wo ihr dann die Zettel in die Boxen für ja und nein werft und das war es. Wie ihr das ausmacht, wer wofür abstimmt, ist euer Ding. Davon ab ist in 99,9 % der Fälle eh egal, wie du, deine Frau oder ich abstimmen, denn die Hauptaktionäre und die Vertreter der Aktionärsvereinigungen mit ihren zahlreichen Vollmachten bestimmen letztlich eh das Geschehen der Abstimmungen.

 

Aber fahr ruhig mal hin, habe das auch schon zweimal hinter mir und fand es sehr aufschlussreich.

Experte ★★★
Beiträge: 576
Mitglied seit: 02.12.2017

Bei einer Aktie könnte es in der Tat schwierig werden.

Experte ★
Beiträge: 199
Mitglied seit: 24.11.2016

@chi  schrieb:

Bei einer Aktie könnte es in der Tat schwierig werden.


Wird es sonst auch, da man ja Stimmzettel mit der Gesamtzahl der Aktien bekommt und nicht für jede Aktie einen einzelnen Stimmzettel. Man könnte es sich als Ehepaar nur so aufteilen, daß jeder abwechselnd für einen Punkt festlegen darf, wie abgestimmt wird.

 

Aber ganz ehrlich: ich möchte in keiner Beziehung sein, wo man auf solche Kleinigkeiten Wert legt...

Experte ★
Beiträge: 177
Mitglied seit: 15.08.2016

man legt seine Finanzen ja auch nicht zusammen ... ich möchte unabhängig bleiben und mein eigenes Ding in so nem Fall machen - ist nur wieder eine Quelle unnötiger Diskussionen und Zankerei

Highlighted
Experte ★★★
Beiträge: 576
Mitglied seit: 02.12.2017

@tmmd: Normalerweise wird jedem eine eigene Eintrittskarte mit der Hälfte der Aktien/Stimmen ausgestellt. Deswegen meine ich, daß es bei einer einzelnen Aktie schwierig wird.