Macht der Kauf der comdirect bank - Aktie (WKN: 542800 ) derzeit Sinn ?

Highlighted
Nando01
Autor ★
Beiträge: 11
Mitglied seit: 07.12.2016

Hallo, ... nur mal so, rein Interessemäßig wie Eure Meinung so dazu ist.

Hat in der Vergangenheit ja garnicht mal schlecht abgeschnitten, ganz im Gegenteil zu den anderen Banken-Aktien, die es sonst noch gibt.

Wie sieht es Eurer Meinung nach fundamental - und Charttechnisch/Markttechnisch mit dieser Aktie aus ?

comdirect bank - Aktie

WKN: 542800

ISIN: DE0005428007

Linkcomdirect bank - Aktie

 

9 ANTWORTEN
Mentor
Beiträge: 974
Mitglied seit: 16.08.2016

Kurzantwort: NEIN, bzw "es macht nur Sinn" (korrekt: es ist sinnstiftend) nur für Leute, die weder die deutsche noch die englische Sprache beherrschen.

 

Ob es sinnvoll ist, comdirect-Aktien zu kaufen, mögen Andere beurteilen.

Legende
Beiträge: 3652
Mitglied seit: 23.07.2016

Och Möööööönsch, @dg2210,  die Oberleerer-Rolle ist doch normalerweise mir zugedacht!

 

Ich persönlich halte schon seit langem comdirect-Aktien und würde sie auch zum Kauf empfehlen. Sie haben jetzt vor einigen Monaten die Dividende gekürzt, um die Onvista-Übernahme zu finanzieren, aber sicher wird die Dividende auch wieder erhöht. Die Commerzialbank, also die Mutter der comdirect (nicht verwechseln: Mutter der Porzellankiste) braucht das Geld ja. Einen schönen Aufwärtstrend kann man freilich nicht erkennen, die comdirect-Aktie taucht daher auch bei meinen Sterne-Auswertungen (siehe hier) nicht auf.

 

Wenn man comdirect-Aktionär ist und tradet, freut man sich jedes Mal über die Provisionen. Die könnten ruhig noch höher sein! Und mir tut es jedes Mal im Herz weh, wenn comdirect mir aus Kulanz Geld zurückzahlt.

 

nmh

 

EU_1
Experte
Beiträge: 139
Mitglied seit: 04.08.2016

Bin gegen höhere Gebühren bei der comdirect, obwohl ich auch diese Aktie besitze.

Würden die Gebühren weiter steigen, dann wechsle ich einfach zur Konkurrenz. Dort bin ich auch Aktionär.

Mit der codi-Aktie kann man natürlich immer wieder Geld verdienen. Man braucht sich nur den Chart der letzten 3 Jahre anschauen. Prinzip: Unten rein, oben raus und so fort. Das Spiel läuft jedes Jahr, mindestens einmal.

Mentor
Beiträge: 787
Mitglied seit: 25.05.2017

Ich bekomme  hier eine Provision wenn ich Comdirect Aktionär bin?

Wie viele Comdirect Aktien muss ich dafür erwerben und gibt es irgendwo eine offizielle Info darüber?

 

VG

MrKlaus

 

Legende
Beiträge: 3652
Mitglied seit: 23.07.2016

Das macht mich jetzt etwas betroffen, daß offenbar einige den Gag ernst nehmen.  :-(

 

@MrKlaus:  Wenn Du 100% aller comdirect-Aktien besitzt, dann wandern 100% der Provisionen, die die Kunden an comdirect bezahlen, in Deine Tasche. Wenn Dir 1% der comdirect gehört, dann verdienst Du an jeder Provision, die die Kunden bezahlen, 1% mit.

 

nmh

 

Mentor
Beiträge: 787
Mitglied seit: 25.05.2017

Verlegener Smiley

 

Du musst deine Gags unbedingt für uns Neukunden noch mit extra Smileys unterstreichen.Lachender Smiley

Legende
Beiträge: 3652
Mitglied seit: 23.07.2016

@MrKlaus:  Entschuldige bitte, aber das werde ich nicht tun. Ich werde auch weiterhin meine Gags nicht als solche markieren.   ;-)

 

Viele Grüße aus einem hochsommerlichen München ins Münsterland

 

nmh

 

EU_1
Experte
Beiträge: 139
Mitglied seit: 04.08.2016

Deutsche Banken machen sowas nicht.

Aber in USA oder England gibt es immer wieder benefits für Aktionäre zusätzlich zur Dividende. Geht aber wohl nur bei Namensaktien, wo die Aktionäre und deren Adressen bekannt sind. Marks&Spencer zB, schickte immer mit dem Dividendenscheck auch noch Einkaufsgutscheine für seine Warenhäuser.

Mentor ★
Beiträge: 1060
Mitglied seit: 07.08.2016

Von Union Pacific (WKN 858144)

bekomme ich im Herbst immer einen schönen Kalender zugesandt.

 

UP_Calendar.JPG

 

Gruß,  Pramax