comdirect‘s neue „comdirect“ App

Social-Media-Team
Social-Media-Team
Beiträge: 1791
Mitglied seit: 22.07.2016

Hallo @hsvfan09 und @blumtrst (dich begrüße ich noch ganz herzlich in unserer Community!),

 

eure Anregungen leite ich gerne an meine Entwicklerkollegen weiter. Die comdirect App soll ja Schritt für Schritt optimiert und um weitere Funktionen erweitert werden. Das kann je nachdem noch eine gewisse Zeit dauer, aber es wird. Funktionen, die bislang noch nicht vorhanden sind, findet ihr in unseren anderen Apps, z. B. in der mobile App, der trading App oder (nur für iOS) in der banking App.

 

Außerdem ist unsere Website weitestgehend responsiv gestaltet, sodass sie auch in einem Smartphone-Browser relativ bequem bedient werden kann.

 

Gruß aus Quickborn

Erik 


Der gute Ton macht die Musik. Wie im Leben, so in der Community.
codiO
Autor ★★
Beiträge: 24
Mitglied seit: 01.12.2017

Naja, ich finde es super, daß Ihr alle Anregungen weiterleitet, schade ist nur, wie wenig davon tatsächlich aufgegriffen wird.

Eine freier zu konfigurierende App wäre super, schafft das Bild von der Stadt ab, der Platz wäre doch besser genutzt, wenn ich direkt meine Konten sähe, ohne die hochschieben zu müssen.

 

Und bitte: Schafft eine Möglichkeit, zumindest Depot und Verrechnungskonto auszublenden. Ich brauche das unterwegs nicht (und die Hardcore-Broker könnten es sich ja einblenden lassen) und es stört mich wirklich im Gesamtsaldo und macht das Ganze unübersichtlich.

Social-Media-Team
Social-Media-Team
Beiträge: 1791
Mitglied seit: 22.07.2016

Hallo @codiO,

 

danke für deine Anregungen. Du weißt ja, was ich damit machen werde... Smiley (zwinkernd) Sicherlich fällt es den Entscheidern bei der Vielfalt von Ideen nicht so leicht, die zu finden, die als nächste umgesetzt werden soll. Denn eigene Überlegungen spielen da ja auch noch eine Rolle...

 

Wie dem auch sei. Die comdirect App wollen wir weiter Stück für Stück ausbauen. Seien wir also gespannt, was als nächstes kommen wird.

 

Gruß aus Quickborn

Erik 


Der gute Ton macht die Musik. Wie im Leben, so in der Community.
digitus
Autor ★★
Beiträge: 36
Mitglied seit: 26.11.2018

@SMT_Erik  schrieb:

[...] Wie dem auch sei. Die comdirect App wollen wir weiter Stück für Stück ausbauen. Seien wir also gespannt, was als nächstes kommen wird.[...]


Warum darf eigentlich niemand von den App-Entwicklern hier im SMT mitschreiben?

 

Der unmittelbare Austausch wäre effektiver als immer nur zu lesen, dass die Ideen und Anregungen weitergegeben werden. Dann könnte vielleicht auch leichter kommuniziert und verstanden werden, warum manche feature requests aufgenommen werden und manche nicht.

 

Grüße,

digitus

Social-Media-Team
Social-Media-Team
Beiträge: 1791
Mitglied seit: 22.07.2016

Hallo @digitus,

 

in der Community darf eigentlich jeder mitmachen. Aber die Entscheidung, ob oder was letztendlich in den Apps oder auch auf der Website optimiert, angepasst oder erneuert wird, obliegt nicht allein den Entwicklern. Insofern ist die Entscheidungsfindung ein etwas umfangreicherer Prozess.

 

Gruß aus Quickborn & ein schönes Wochenende

Erik


Der gute Ton macht die Musik. Wie im Leben, so in der Community.
Experte ★★★
Beiträge: 529
Mitglied seit: 22.07.2016

Hallo @SMT_Erik,

ich vermute irgendeiner hat letztendlich den Hut auf und vertritt die getroffenen Entscheidungen. 
Um hier ein wenig mehr Nähe herzustellen, wäre es doch schön wenn die oder der sich hierzu in diesem schönen Forum beteiligen würde.

Ich glaube das käme gut an. So hat man immer den Eindruck zwischen Euch als Ansprechpartner und den Ergebnissen oder Entscheidungen besteht oft ein nicht nachvollziehbarer Prozess.

Aber das wurde ja auch schon oft angesprochen und es tut sich nichts. Ist wohl so gewollt.

 

Grüße

Eckhard

 

Social-Media-Team
Social-Media-Team
Beiträge: 875
Mitglied seit: 05.04.2017

Hallo @eckhardschnell,

 

ich kann deinen Wunsch verstehen und gebe ihn auch gerne an die Hutträger weiter. Bitte hab aber auch Verständnis dafür, dass nicht jeder Entwickler, Produktmanager oder Vorstand sich für die Öffentlichkeitsarbeit auf Social-Media berufen fühlt oder die Zeit dafür hat. Smiley (zwinkernd)

 

Viele Grüße

Philipp


Wusstest du, dass man jeden Beitrag taggen kann – auch fremde? Dadurch verbesserst du die Auffindbarkeit von Themen.
Highlighted
Mentor ★
Beiträge: 1444
Mitglied seit: 02.08.2016

@SMT_Erik

 

was ich wirklich mit am schlimmsten an euren Apps finde, ist das diese nicht für Smartphones ausgelegt sind, bin mir sicher, das man all eure Apps eigentlich mit Maus bedienen soll...

 

Ich ignoriert Swipe gesten völlig... eine einhändige Bedienung ist so gut wie unmöglich, oder haben die meisten Kunden noch ein iphone 4s? oder ein änlich großes Android gerät? Ich muss für meinen Teil meist den Daumen auskugeln, um die App zu bedienen, oder jemanden bitten, mein Handy kurz fest zu halten, damit ich oben links klicen kann, um aus der Detailansicht einer Buchung raus zu kommen (fun fact, es hat sich bei mir eingebürgert, die App komplett zu schließen, und erneut zu öffnen, denn das ist einfacher)

Leider bin ich davon überzeugt, das sich keiner nennenswert Gedanken über die usability macht.

Dazu kommt dann noch die inkonsitenz in der Darstellung, die die Bedinung und verständlichkeit der App noch weiter schmälert.

 

Für eine online Bank ist es schon ein gewisses Armutszeugnis, wie unbedacht ihr die ganze App geschichte angeht, ganz nach dem Motto: Einfach mal machen, und darauf gefolgt: Never change your running System...

 

Ihr entwickelt eure Apps zwar weiter, aber die Basic werden keinesfalls angerührt, um diese mal zu verbessern.

 

Leider ist bei der Derzeitigen umsetzung, die Darstellung von Buchungen quasie überflüssig, die sollten wenn sie neu/ungelesen sind, wenigstens auch so gekennzeichnet sein.

 

die Push Notifikations, kommen ja meist eh erst ne Stunde, nachdem man den Umsatz schon in der App gesehen hat, folglich verwirrt das alles nur...

 

gefühlt werden einfach nur Ideen gepitched, und dann heist es, baut das ein, aber das große und ganze wird ignoriert, ich bin zwar froh, das immerhin diese App wirklich weiter entwickelt wird, aber die Art und weise halte ich für fragwürdig.

SHELDOR
Autor ★★
Beiträge: 13
Mitglied seit: 07.12.2018

Leider befürchte ich auch das sich so schnell in der App nichts ändert.

Ich frage mich auch wie man so etwas freigeben kann zumal es ja so viele gute App`s gibt wo man sich ansehen kann wie es geht.

 

Da ich mit dem Funktionsumfang der App und der geschwindigkeit bis eine VISA-Karten Buchung angezeigt wird sehr unzufrieden bin werde ich mir eine andere Bank suchen.

 

 

 

 

Mentor ★
Beiträge: 1444
Mitglied seit: 02.08.2016

@SHELDOR

 

das fände ich schade, die realtime Anzeige der Visa umsätze ist nicht so trivial, wie die anderen Punkte die ich angesprochen habe. Aber soll wohl im laufe diesen Jahres umgesetzt werden.

 

Man muss bedenken, das durch den Buchungsmechanismus bei Kreditkarten sehr ungünstig ist, mit den Anfragen und reservierungen... Dies muss durchdacht angegangen werden, sonst führt es eben zu viel Verwirrung.