Comdirect Tools auf Mac nicht mehr nutzbar

Highlighted
Ben80
Autor
Beiträge: 2
Mitglied seit: 01.12.2018

Guten Morgen Comdirect,

 

Die Nutzung der Java-basierten Tools war auf dem Mac in den letzten Jahren schon nicht mehr ganz problemlos möglich. Seit dem letzten Update auf Safari 12 ist das Java-Plugin gar nicht mehr verfügbar, Chart Analyser, Vermögens-, und Optionsschein-Rechner, Profit- und Scenario-Selector funktionieren damit nicht mehr.  Vor allem das Fehlen des Chart-Analysers ist eine starke Einschränkung.

 

Dies sollte  zumindest in den werblichen Aussagen der Comdirect klargestellt werden. Besser jedoch wäre eine zukunftsfähige Lösung. Wie sieht der Plan dazu aus?

 

Grüße, Ben80

1 AKZEPTIERTE LÖSUNG
3 ANTWORTEN
Mentor ★
Beiträge: 1459
Mitglied seit: 16.08.2016
Hallo Ben80, willkommen in der Community. Das Java-Problem wurde ausführlich hier /t5/Website-Apps/Chart-Analyzer-%C3%B6ffnet-sich-nicht/td-p/6158 diskutiert, eine schnelle Lösung ist wohl nicht in Sicht. Vielleicht ruftst du eine der Support-Nummer in o.a. Beitrag an und sprichst direkt mit den Leuten. Möglicherweise können die im persönlichen Gepräch mehr sagen, als hier im öffentlichen Forum.
Ben80
Autor
Beiträge: 2
Mitglied seit: 01.12.2018
Hilfreicher Beitrag

Hallo DG2210, vielen Dank für die Antwort, die meine Frage allerdings nicht beantwortet. Die Beiträge in der verlinkten Diskussion habe ich gelesen. Das Problem, das ich schildere ist ein anderes: Kein aktueller Browser unterstützt noch Java, außer der Internet Explorer, daher funktioniert der Chart Analyser auch nur für Windows-User - ich habe aber einen Mac. Dafür gibt es keine Lösung, außer einer neuen Software-Lösung (für Comdirect) oder einem neuen Computer (für mich). An den Kundendienst habe ich mich gewandt, per Mail, die Antwort lässt aber seit einer Woche auf sich warten. Das ist schade, zumal Comdirect den Chart Analyser ja in der Kundeninformation durchaus anpreist. 

Social-Media-Team
Social-Media-Team
Beiträge: 755
Mitglied seit: 05.04.2017

Guten Morgen @Ben80 und herzlich willkommen in der Community!

 

Eine technische Lösung für das Java-Problem habe ich im Moment für dich auch nicht, aber vielleicht eine Alternative für den Chart Analyzer.

 

Auch unser Informer verfügt über eine Chartanalyse. Die ist natürlich nicht sooo umfangreich wie unser Chart Analyzer, aber möglicherweise hilft sie dir trotzdem weiter.

Wenn du im Informer den Chart eines Wertpapiers aufruft, kannst du verschiedene Einstellungen ausprobieren. Hier ein Beispiel:

 

2018-12-05 10_10_15-WIRECARD Aktie _ Kurs, Charts & Entwicklung _ WKN 747206.png

 

(Bitte nicht über die Auswahl wundern - ich hab einfach die nächstbeste Aktie gewählt und willkürlich ein paar Knöpfe gedrückt.) Smiley (zwinkernd)

 

An einem Nachfolger für den Chart Analyzer auf HTML5-Basis arbeiten wir bereits, bis zur Fertigstellung wird es aber noch dauern.

 

Viele Grüße

Philipp

 

 

 


Wusstest du, dass man jeden Beitrag taggen kann – auch fremde? Dadurch verbesserst du die Auffindbarkeit von Themen.