Verzögerungen bei Anmeldung zum Wertpapierkredit?

chi
Autor ★
Beiträge: 10
Mitglied seit: 02.12.2017

Hallo,

kommt es derzeit zu Verzögerungen, wenn man die Nutzung des Wertpapierkredits beantragt? Ich habe die Unterlagen vor ca. zwei bis drei Wochen angefordert, aber bislang nichts erhalten. Nun frage ich mich, ob es einfach so lange dauert – wegen großer Nachfrage nach den Änderungen und der zugehörigen Werbekampagne – oder ob womöglich etwas verschütt gegangen ist, bei der Post beispielsweise.

 

Es ist übrigens nicht eilig, ich brauche akut keinen Kredit. Ich wollte ihn aber gern schon fertig eingerichtet haben, falls sich das einmal ändern sollte.

2 AKZEPTIERTE LÖSUNGEN
7 ANTWORTEN
Social-Media-Team
Social-Media-Team
Beiträge: 288
Mitglied seit: 04.04.2017
Hilfreicher Beitrag

Hallo @chi,  

 

leichte Verzögerungen aufgrund von hohen Auftragsmengen kann es leider immer mal wieder geben.  

 

Ob bereits etwas verschickt wurde, kann dir nur unsere Kundenbetreuung unter 04106 - 708 25 00 mitteilen, da wir als Social-Media-Team leider keine Einsicht in Kontodaten haben.  

 

Also am besten einfach einmal kurz anrufen und die Sache ist schnell geklärt. Smiley (fröhlich)  

 

Beste Grüße

Jan-Ove


Ein Beitrag hat dir gefallen? Gib ihm ein „Danke“ - das motiviert!
Experte ★★★
Beiträge: 663
Mitglied seit: 02.08.2016
@chi

Die Einrichtung eines WPK‘s erfordert zwei bedingungen, erstens der Depotwert muss über 3.000€ liegen, dann kannst du diesen technisch beantragen.

Zweitens ist es notwendig, das der beleihungswert mindestens 1.500€ ist, sollte dies nicht der fall sein, wird die bearbeitung einfach eingestellt.

Einfaches Beispiel: du hast ausschließlich 1.000 comdirect Aktien, dann wäre der Beleihungswert 0€. In diesem Fall könntest du ihn online beantragen, er würde aber nicht eingerichtet.

Ich weis nicht, ob das eventuell dein Problem ist, aber für mich hört es sich ein wenig so an, da die Bearbeitungszeit wirklich ungewöhnlich ist.
meiner_einer
Autor ★★★
Beiträge: 61
Mitglied seit: 01.10.2017
Hilfreicher Beitrag

@chi

 

Hat bei mir 6-8 Wochen gedauert, hatte schon augfegeben und es uasi vergessen...

wollte schon einen beim 2. depot beanztragen als endlich der DIN A4 Umschlag kam, dann gng es binnen 10 Tagen.

 

Was mich wudnerte das in der Finanzübersicht der Beleihungsbetrag des Depots als Verfügungsrahmen steht. Auf der Home page in den Tiefen der endlosen Beschreibungen und Untermenüs stand irgendwo was vom 2,5-fachen des Beleihungswertes....  Was ist da wohl nun richtig............?

Social-Media-Team
Social-Media-Team
Beiträge: 1106
Mitglied seit: 22.07.2016

meiner_einer schrieb:

 

...

 

 

Was mich wudnerte das in der Finanzübersicht der Beleihungsbetrag des Depots als Verfügungsrahmen steht. Auf der Home page in den Tiefen der endlosen Beschreibungen und Untermenüs stand irgendwo was vom 2,5-fachen des Beleihungswertes....  Was ist da wohl nun richtig............?


Hallo @meiner_einer,  

 

der Beleihungswert eines Depots ermittelt sich aus den enthaltenen Werten. Wie die einzelnen Papiere bewertet werden, findest du in den Konditionen für den Wertpapierkredit.  

 

Gruß aus Quickborn

Erik


Schon gesehen? Am Ende eines Threads zeigen wir neuerdings Empfehlungen zu themenähnlichen Beiträgen an.
meiner_einer
Autor ★★★
Beiträge: 61
Mitglied seit: 01.10.2017

Danke.

Highlighted
chi
Autor ★
Beiträge: 10
Mitglied seit: 02.12.2017

Auf Grund der Erfahrung von @meiner_einer (und meiner allgemeinen Faulheit) werde ich dann noch eine Weile abwarten. Sollte sich im neuen Jahr noch nichts getan haben, kann ich ja immer noch anrufen. Wie gesagt, es ist ohnehin nur „auf Vorrat“.

 

Depot- und Beleihungswert sind in jedem Fall hoch genug, daran kann es nicht liegen.

chi
Autor ★
Beiträge: 10
Mitglied seit: 02.12.2017
Heute nun waren die Unterlagen in der Post. (Ohne Rückfrage von mir.)