CFD-Trader

Highlighted
ON
Autor
Beiträge: 2
Mitglied seit: 08.06.2018

Guten Morgen zusammen,

nach nun einiger Zeit mit und im CFD-Trader kommen doch einige Fragen zum Vorschein, deren Beantwortung ich auf dieser Plattform nicht finden kann.

 

CFD-Trader

Der Trader fühlt sich intuitiv und sehr umfangreich an. Ich komme damit sehr gut zurecht. Dennoch hierzu zwei Fragen und eine Anmerkung:

  1. Das Volumen wird nicht angezeigt und die Möglichkeit dies einzustellen kann ich nicht finden. Absicht? In 2016 wurde der Hinweis schon einmal gegeben. Wurde diese Basisinformation tatsächlich noch nicht eingeführt?
  2. Besteht die Möglichkeit akustische Signale bei vordefinierten Stop/Limit-Sells/Buys einzustellen? Da ich mehrere Instrumente trade, bin ich manchmal in einem Trade und bekomme das nur dann mit, wenn ich das Fenster der "Positionen" entsprechend groß einstelle.
  3. Noch die Anmerkung. Bei horizontalen Linien ändert sich deren vorgegebener Wert, wenn ich die Fenstergröße ändere. Ich beobachte z.B. in einem kleineren Fenster (kleines Panel) einige Devisen. Je nach Strategie zeichne ich mir Highs und Lows ein. Das mache ich im maximierten Fenster. Bringe ich das Fenster zurück ins Panel ändern sich die Werte und die Linien verschieben sich an falsche Werte.

CFD App

Ab und an nutze ich die App, wenn ich unterwegs bin. Mal auf dem iPad mal auf dem iPhone. Hier möchte ich manchmal nur die Entwicklung der Trades beobachten.

  1. Wenn das Handy in den Ruhemodus schaltet muss ich eneut eine TAN-Nummer eingeben. Ist das so gewollt oder kann man das irgendwo einstellen?
  2. Im Chart sind die TP und SL Linien nicht sichtbar. Muss dies explizit aktiviert werden?

 

Oha, ist ja doch einiges geworden. In der Hoffnung nicht den Rahmen gesprengt zu haben, freue ich mich auf eine Antwort.

Vielen dank und allen einen schönen Tag.

Tags (3)
1 AKZEPTIERTE LÖSUNG
2 ANTWORTEN
CFDFan
Autor ★★
Beiträge: 14
Mitglied seit: 08.03.2018
Hilfreicher Beitrag

Guten Morgen ON, 

 

erstmal willkommen im CFD-Forum. 

 

  1. Meinst du das Volumen im Chart? Wenn ja, dann wäre die nächste Frage, brauchst du das gehandelte Volumen des CFDs oder das gehandelte Volumen des Underlyings? Die Anzeige des gehandelten Volumens des CFDs ergibt keinen Sinn und die Anzeige des gehandelten Volumens des Underlyings ist im Chart logisch nicht möglich. Im CFD-Chart werden Bid/Ask-Quotes angezeigt, wohingegen das Volumen auf gehandelten Preisen basiert. Damit kann es zum Phänomen kommen, dass es einen Quote aber kein Volumen bzw. ein Trade mit Volumen aber kein Quote gibt.
  2. So wie ich es vom Comdirect-Support verstanden habe, ist dies geplant und in Vorbereitung, aber ein offizielles Datum ist noch nicht bekannt.
  3. Habs grad ausprobiert und es funktioniert einwandfrei. Kannst du eventuell ein paar Screenshots machen?

Die App nutze ich leider nicht. Hat wenig Funktionen und ist nicht so intuitiv.

 

Schöne Grüße

CFDFan

ON
Autor
Beiträge: 2
Mitglied seit: 08.06.2018

Hallo CFDFan,

danke für das freundliche Willkommen und die mehr als schnelle Antwort.

Sorry, beim Volumen habe ich etwas verwechselt. Danke für die Ausführung.

 

Zu den horizontalen Linien, konnte ich eben feststellen, dass dies nur passiert wenn die Fixierungspunkte in der "Luft" liegen. Liegen diese an (z.B. an einer Kerze) bleiben diese auch fixiert. OK, macht Sinn! Hatte ich nicht drauf geachtet.

 

Smiley (überglücklich)

Danke danke.

Das mit der App ist schade. Aber nicht furchtbar.

Ein schönes Wochenende und viele Grüße.