Kontaktloses Bezahlen per EC-Girocard

acevsentura
Autor ★
Beiträge: 3
Mitglied seit: 29.04.2017
Ich bin ebenfalls vollkommen für das kontaktlose Bezahlen per EC-Girocard.
Geht enorm schneller als per Offline PIN. Außerdem ist es auch sicherer. Alle die es verneinen wollen, sage ich einfach schaut auf eure Smartphones. Die sind genauso hackbar wie zukünftig eure Karten. Noch besser fände ich, wenn es eine App für iOS und Android von comdirect Bank AG gäbe, um damit kontaktlos an jedem NFC-Kassen-Auslesegerät zu Bezahlen. Allerdings fürs Erste, wäre ich mit einer kontaktlosen EC-Girocard zufrieden.
6 AKZEPTIERTE LÖSUNGEN
102 ANTWORTEN
Experte ★
Beiträge: 152
Mitglied seit: 19.08.2016
Hilfreicher Beitrag
Ich denke mal, statt "EC/Girocard" sollte man die Bezeichnung VPAY-Karte benutzen.

Ich nutze bereits eine kontaktlose VPAY einer ausländischen Bank und bin sehr zufrieden, weil die Bezahlung an der Supermarktkasse sehr schnell ist.
Tags (1)
Christoph_89
Autor ★★★
Beiträge: 63
Mitglied seit: 23.08.2016

Gibt es mittlerweile einen Zeitplan für die Einführung einer kontaktlosen Girocard?

Sparkassen und Volksbanken/Raiffeisenbanken rollen ja schon fleißig an ihre Kunden aus.

 

Mich wundert es nur dass comdirect diesesmal den traditionellen Banken bei dieser Innovation hinterherhinken.

Social-Media-Team
Social-Media-Team
Beiträge: 798
Mitglied seit: 04.04.2017
Hilfreicher Beitrag

Guten Morgen, @Christoph_89,  

 

einen Zeitplan können wir zwar nicht nennen, das kontaktlose Bezahlen mit der girocard steht aber bereits auf der "Wunschliste". Smiley (fröhlich)  

 

Beste Grüße

Jan-Ove


Ein Beitrag hat dir gefallen? Gib ihm ein „Danke“ - das motiviert!
schrecke
Autor ★
Beiträge: 5
Mitglied seit: 17.07.2017

gibt es denn hier ein Update?

Ich weiß das die VISA bzw. Kreditkarten überall forciert werden und ich nutze diese für das kontaktlose Bezahlen auch gern. Mir wäre allerdings die EC dafür lieber - schon weil diese nicht im Haupt-Portemonnaie gelagert werden sollte > also nicht beim Perso - man sie also nicht immer dabei hat.

 

Danke

Social-Media-Team
Social-Media-Team
Beiträge: 798
Mitglied seit: 04.04.2017

Hallo @schrecke,  

 

bis zum Ende des Jahres wird es noch dauern, bis es auch mit der girocard möglich ist.  

 

Beste Grüße

Jan-Ove


Ein Beitrag hat dir gefallen? Gib ihm ein „Danke“ - das motiviert!
Experte ★
Beiträge: 152
Mitglied seit: 19.08.2016
Warum sollte eine Girocard nicht im Hauptportemonnaie sein? Oder keine Kreditkarte? Verstehe diese Empfehlung nicht.
schrecke
Autor ★
Beiträge: 5
Mitglied seit: 17.07.2017
Hilfreicher Beitrag

Kreditkarte + Ausweis zusammen. Es gibt Banken (vom Kollegen gehört, eigene Erfahrung von ihm) die im Fall einen Kredikartenbetruges (Protemonnaie geklaut incl. Perso und Kreditkarte) keinen Ersatz zahlen bzw. für den Schaden aufkommen. Eben aus dem Grund weil der Perso bei der Kreditkarte war.

 

Weiß nicht wie andere/alle Banken damit umgehen. Muss man ja auch nicht erzählen, aber dazu muss man das erstmal wissen ;-)

Nico55555
Autor ★★
Beiträge: 36
Mitglied seit: 26.10.2016

Meine Girocard läuft per 12/2017 aus. @SMT_Jan-Ove Bekomme ich dann bereits eine Girocard mit der ich dann zukünftig kontaktlos bezahlen kann, wenn dies zum Jahresende forciert wird?

 

Viele Grüße

Nico

Social-Media-Team
Social-Media-Team
Beiträge: 798
Mitglied seit: 04.04.2017

Hallo @Nico55555,  

 

das kann ich dir nicht versprechen, da die genauen Details zur Einführung des kontaktlosen Bezahlens noch nicht bekannt sind.  

 

Wenn deine girocard 12/2017 abläuft, wirst du voraussichtlich bereits im November mit einer Folgekarte von uns versorgt. Falls die Einführung bis dahin geschehen ist, erhältst du natürlich die Karte mit der entsprechenden Funktion. Smiley (fröhlich)  

 

Beste Grüße

Jan-Ove


Ein Beitrag hat dir gefallen? Gib ihm ein „Danke“ - das motiviert!